Der Mensch als Ganzes kommt zur Behandlung
und nicht allein ein krankes Organ.


  • Qualifizierte Behandlung
  • Zeit für den Patienten: Der Patient steht im Mittelpunkt
  • Individuelles Behandlungskonzept
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Patienten
  • Ganzheitliche Behandlung
  • Anwendung der Naturheilkunde im therapeutischen Ansatz traditioneller Heilpraktikerphilosophie


Die Naturheilkunde steht bei meinen therapeutischen Ansätzen unter dem Leitgedanken, dass Krankheit ein komplexes, den Gesamtorganismus betreffendes Ereignis ist. Krankheitsursachen und deren Auswirkungen spiegeln sich auf den unterschiedlichen Ebenen Körper, Seele und Geist wider.

Die Teilung in einzelne Heilbereiche wurde schon von Plato beklagt: "Das ist der größte Fehler bei der Behandlung von Krankheiten, dass es Behandler für den Körper und Behandler für die Seele gibt, wo beides doch nicht getrennt werden kann".

Der Mensch als Ganzes kommt zur Behandlung und nicht allein ein krankes Organ. Im Gesamtorganismus des Menschen sind Körper, Geist und Seele untrennbar miteinander verbunden. Eine Genesung kann durch Freisetzung oder Stärkung der Selbstheilungskräfte unseres Organismus erfolgen. Im Vordergrund meiner Therapien steht das Erkennen und die Beseitigung der Krankheitsursache und nicht allein eine Unterdrückung der Krankheitssymptome - dies mit Behandlungsmethoden, die auf sanfte Weise wirken.
Offermannstraße 7a - 52159 Roetgen - Tel. +49 (0) 2471 921033