Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht


Die Schmerztherapie wurde entwickelt von dem Ehepaar Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht.

Häufig liegt die Ursache von Schmerzen im muskulären Bereich.
Der Schmerz ist hier ein Signal des Körpers, das vor Folgen von Fehlbelastungen warnt.

Immer mehr Menschen leiden aufgrund unserer heutigen Lebensweise unter Fehlbelastungen der Muskulatur. Die Muskeln werden auf Dauer sozusagen falsch programmiert.

Bei der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht werden Fehlspannungen mit gezielter Akupressur behandelt und so der Körper zur Harmonisierung und Umprogrammierung der Muskelspannung angeregt.
Im Anschluss werden vom Patienten zusätzlich als "Hausaufgabe" speziell entwickelte Dehnübungen durchgeführt, die unterstützend Schritt für Schritt den Körper in sein muskeldynamisches Gleichgewicht bringen.



Bowen-Therapie


Der Australier Tom Bowen entwickelte in den 50er Jahren die heute unter der Bezeichnung "Bowen-Technik" oder "Bowtech" bekannte Methode.

Es handelt sich um eine sanfte und effiziente manuelle Therapie.
Mit ganz leichtem Druck werden spezifische Punkte des Körpers, hauptsächlich Muskeln und Sehnen, stimuliert. Hierdurch wird der Energiefluss angeregt und die körpereigenen Impulse und Ressourcen der Selbstheilung verstärkt.

Die Behandlungen wirken entspannend und bringen den Körper in sein Gleichgewicht.



NPSO-Schmerztherapie


Der Begriff NPSO steht für Neue Punktuelle Schmerz- und Organtherapie. Begründer dieser Therapie ist der Heilpraktiker Rudolf Siener.

Wenn man NPSO erklärend einordnen müsste in bekannte Therapiesysteme, so am besten zwischen Neuraltherapie und Akupunktur.

Bei der NPSO wird anhand von Hautwiderstandsmessungen im Bereich von potenziellen Störfelder nach maximal energetischen Punkten gesucht und diese dann mit monochromatischem (einfarbigem) Licht, Akupunkturnadeln, Laser oder Injektionen behandelt.

Einige Beispiele für vorrangige Ziele der NPSO sind eine Entspannung der Muskulatur, Durchblutungsförderung, Anregung des Stoffwechsels oder die Auflösung von Blockaden.
Offermannstraße 7a - 52159 Roetgen - Tel. +49 (0) 2471 921033